Manuka Honig Lutschbonbons

Manuka Honig Bonbons
Manuka Honig Bonbons sind ideal bei Halsschmerzen und Halsentzündungen. Bildquelle: Jiri Hera / Shutterstock.com

Manuka Lutschbonbons sind eine praktische Alternative zum puren Manuka Honig. Lutschbonbons mit Manuka Honig eignen sich besonders bei Erkältungserscheinungen wie Halsschmerzen und Entzündungen im Mund- und Rachenraum.

Manuka-Lutschbonbons können das Wohlbefinden stärken und so vorbeugend gegen Infektionen wirken. Nach dem Essen gelutscht, können Manuka Lutschbonbons krankmachende Keime im Mundraum vermindern. Zu empfehlen sind sie außerdem bei Rachenentzündungen, Zahnfleischentzündungen und Erkältungen, wo sie die lästigen Schmerzsymptome dank ihrer scheinbar antibakteriellen und entzündungshemmenden Wirkung lindern.

Der Vorteil der Manuka Lutschbonbons ist, dass durch das Lutschen die Wirkstoffe des Manuka Honigs langsam und in kleinen „Schlücken“ an den Ort der Entzündung im Hals gelangen. Bei purem Manuka Honig, der geschluckt wird, kommt zwar mit einem Mal mehr Manuka Honig an die entzündlichen Stellen, allerdings ist die Dauer und Häufigkeit der Manuka-Schübe beim Lutschen sehr viel effektiver. Man kann daher bei Halsschmerzen & Co. zu den Manuka Lutschbonbons raten.

Manuka Bonbons angereichert mit Propolis

Manuka Lutschbonbons werden auch mit Propolis angereichert angeboten. Propolis ist ein Bienenprodukt und ebenfalls seit vielen Jahrzehnten als natürliches Antibiotikum bekannt. Zusammen mit Manuka Honig kann Propolis als Wirkungsverstärker agieren und beide Produkte können ihren optimalen synergetischen Effekt entfalten.

Bei Manuka Lutschbonbons wird in der Regel der MGO-Gehalt auf der Verpackung angegeben. MGO steht für Methylglyoxal, das scheinbar maßgeblich für die hohe desinfizierende, entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung verantwortlich ist und nur in echten Manuka-Honig vorkommt. Da zahlreiche Produktfälschungen auf dem Markt gefunden wurden, ist es empfehlenswert auf Qualitätssiegel zu achten. Produkte mit dem Markennamen Medihoney oder Bezeichnungen wie MGO+ und UMF gehören zu den geprüften Manuka-Honig-Produkten.

Keine Produkte gefunden.

Ähnliche Artikel
Manuka Honig sorgt bei Verbrennungen und sämtlichen anderen Hautschädigungen für ein ideales Wundmilieu indem es
Die antibakterielle und antibiotische Wirkung von Manuka Honig wurde in vielen Studien bestätigt, deshalb wird
Manuka Honig kann diverse Erreger im Verdauungssystem abtöten, die für diverse Krankheiten im Verdauungstrakt verantwortlich

Hinweis: Aktualisierung am 14.11.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.